Ihr Warenkorb Ihr Warenkorb
keine Produkte
Ihr Warenkorb

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)
der Fa. Krav Maga Defcon®- KMD –
Oswald-Meder-Str 23, 78052 Villingen-Schwenningen
Ust.IdNr: DE 261440415

1. Preise

Unsere Angebote und Preise sind freibleibend, inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer ( z.Zt. 19% , Bücher 7%).

2. Lieferzeit / Lieferung

Für jede Internet-Bestellung erhalten Sie eine Bestätigung per E-Mail, auf der Ihnen die voraussichtliche Lieferzeit angegeben wird.

Die Lieferung erfolgt ab Lager solange der Vorrat reicht. Bei vorrätiger Ware erfolgt der Versand innerhalb der nächsten 3 Werktage nach Eingang der Bestellung, ansonsten nach Vereinbarung. Die Nennung von Lieferterminen basiert auf der richtigen und rechtzeitigen eigenen Belieferung durch unsere Vorlieferanten. Sollte dies nicht der Fall sein oder unvorhergesehene Ereignisse oder höhere Gewalt eine Verzögerung oder Unmöglichkeit der Lieferung zur Folge haben, werden wir von der Lieferverpflichtung und etwaigen Schadenersatzansprüchen frei.

Bei inländischem Paketversand berechnen wir pauschal EUR 6,90 je Paket, Bücher werden als Büchersendung per Deutsche Post verschickt. Sonderaufwendungen für Spezialverpackungen, Expresslieferungen sowie sonstige Gebühren stellen wir nach Aufwand gesondert in Rechnung. Wir sind bemüht, Ihre Versandkosten so niedrig wie möglich zu halten.

3. Zahlung

Die Zahlung unserer Rechnungen erfolgt ausschließlich per Vorkasse. Andere Zahlungsvereinbarungen bedürfen grundsätzlich der vorherigen Absprache und schriftlicher Bestätigung.

4. Eigentumsvorbehalt

Die auf Rechnung gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung sämtlicher Forderungen der Geschäftsverbindung zwischen Verkäufer und Besteller Eigentum des Verkäufers. Der Besteller darf über die unter Eigentumsvorbehalt gelieferten Waren nur im regelmäßigen Geschäftsverkehr verfügen. Er darf unsere Waren nicht verpfänden oder als Sicherheit übereignen. Bei Weiterveräußerung tritt er die daraus entstehende Forderung bereits jetzt an uns zur Sicherung unserer Ansprüche ab. Übereignet der Besteller zur Sicherheit sein gesamtes Lager an einen Dritten, so hat er unsere Ware durch ausdrückliche Erklärung gegenüber dem Sicherungsnehmer auszuschließen.

5. Technischer Fortschritt und Abweichungen

Änderungen im Sinne des technischen Fortschritts, der Modellpflege und geringfügige Abweichungen hinsichtlich Materialbeschaffenheit, Farbe, Gewicht, Abmessungen und Design müssen wir uns vorbehalten und sind kein Reklamationsgrund. Falls bestellte Ware bei unseren Vorlieferanten nicht oder nicht mehr zur Verfügung steht, müssen wir uns vorbehalten, von einer Lieferung abzusehen.

6. Umtausch / Gewährleistung

Krav Maga Defcon gewährleistet, daß die verkaufte Ware zum Zeitpunkt des Gefahrüberganges frei von Material- und Fabrikationsfehlern ist und die vertraglich zugesicherten Eigenschaften hat.

Krav Maga Defcon hat beim Auftritt eines Mangels i. S. v. § 434 BGB während der Gewährleistungspflicht das Recht auf zweimalige, kostenlose Nachbesserung oder die Lieferung einer neuen Sache. Werden Mängel innerhalb angemessener Frist nicht behoben, so hat der Käufer die in § 437 Nr. 2, 3 BGB genannten Rechte.

Die Gewährleistung beträgt für Verträge mit Verbrauchern 2 Jahre, für Verträge mit Unternehmern 6 Monate ab Auslieferung. Bei Reklamationen muß das Kaufdatum mit einer Rechnung nachgewiesen werden. Der reklamierte Artikel muß zusammen mit einer Kopie der Rechnung, ausreichend frankiert, eingeschickt werden.

Die Gewährleistung erstreckt sich nicht auf den normalen Verschleiß oder die Abnutzung. Es besteht nur Gewährleistung für Mängel, die bereits bei Gefahrübergang vorlagen.

Standardware wird nur umgetauscht, wenn Sie ungebraucht, ungetragen und in unbeschädigter Originalverpackung frei Haus an uns zurückgesandt wird. Unfreie Sendungen werden nicht angenommen.

7. Widerrufsbelehrung

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) oder durch Rücksendung der Sache widerrufen.

Die Frist beginnt frühestens mit Erhalt dieser Belehrung. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an: Fa. Krav Maga Defcon - KMD – Oswald-Meder-Str 23, 78052 Villingen-Schwenningen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Dies gilt nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie Ihnen etwa in einem Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist.

Im Übrigen können Sie die Wertersatzpflicht vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie ein Eigentümer in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt.

Bei einer Rücksendung aus einer Warenlieferung haben Sie die Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten Ware entspricht. Sie haben ebenfalls die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die von Ihnen bestellte und von uns gelieferte Konfektionsgröße nicht passt. Sollten wir versehentlich einen falschen Artikel geliefert haben, ist die Rücksendung für Sie kostenfrei.

Webshop by Gambio.de © 2016